Schwere Entscheidung

Was stricke ich jetzt und mit welcher Wolle? Ich hab ja noch die Meilenweit hier. Wird das jetzt ein Hitchhiker oder eine Magrathea? Astrid von den Creawelten meinte dass uni für die Magrathea besser wäre... Hmmm.. Also doch erst mal Wolle kaufen und in der Zwischenzeit doch den Hitchhiker? Ich hör einfach auf mit dem Stricken.... Nein, das geht dann doch nicht. Ich grübel noch ein bißchen.

Gestern war ich ja abends noch beim Friseur und hab jetzt wieder eine Dauerwelle und ich bin echt total begeistert!!! Sieht wirklich super aus.

So, nun werd ich mal meinen Wollstash durchforsten was da noch so rumfliegt und dann fang ich mit Stricken an. Ich könnt ja doch mal das Double Face probieren. Hab ja noch ein paar Knäuel Catania hier liegen. Hallalie...

Nachtrag:
Jetzt hab ich grad gesehen dass ich ja schon Kommentare hier auf dem Blog habe. Ich danke euch allen ganz herzlich dafür. Dachte ich hätte ne Moderation eingestellt und war schon ganz traurig dass sich keiner hier her verirrt. Vielen vielen Dank!!!

Kommentare

  1. Na Du bist gut - sicher komm' ich gucken und lesen :-)
    Dein "Problem" kenne ich auch nur zu gut grins! Es liegen Berge von Anleitungen rum die man UNBEDINGT demnächst ansticken will, dazu findet man dann auf die Schnelle nicht die Wolle die man sich für dieses Teil vorstellt. Dann hat Frau doch einen gewissen Vorrat an Wolle, den man aber irgendwie auch nicht abbauen will, denn Frau weiß ja nie so Recht was noch kommt und ein Wollvorrat ist immer gut und beruhigend!
    Hm nicht stricken und einfach was anderes machen geht zwar eine Weile, aber auch nicht lange.....
    Ich bin gespannt für was Du Dich entschieden hast!
    LG und schönes WE
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ich komme auch immer gern und schaue, was du gerade auf den Nadeln hast.
    Bin gespannt, für was du dich entscheidest.

    Schönes Wochenende wünscht
    - Annchen -

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen