Mein Näh-Maxi

Mein Mäxlein hat sich ja letztes Jahr zum Geburtstag eine Kindernähmaschine gewünscht. Für ihn ist es die größte Freude wenn er mit seiner Oma in ihrem Nähzimmer sitzen kann und dort nähen darf. Gesagt getan - eine Nähmaschine für Kinder wurde gekauft.







Und was er schon alles genäht hat - Ein Minikissen für sich (wirklich mini), Herzen für die Omas, div. Taschen und undefinierbares *lach*
Gestern abend kam er heim von der Oma und meinte, dass er eine Überraschung für mich hätte... Er hat mir eine Tasche genäht. Da könnte ich ja meinen ebook-reader reintun. Fürs einkaufen geht die Tasche aber nicht, das hält die nicht aus, hat er mir erkärt. Und es war seine Idee und er hat das sogar ganz allein mit der "großen nähmaschine von der oma" gemacht. Bei seiner Kindermaschine fehlt nämlich ein Teil. Das muss erst bestellt werden. Ihr könnt euch ja vorstellen, wie stolz ich bin...

Meine Tasche:

Kommentare