Dienstag, 7. Februar 2012

Geschenk und ein bißchen Ratsch und Dienstagsfrage

Bei meiner Runde durch die Blogs der Deutschen Blog Train Gruppe bei Ravelry bin ich auf Wollschafs Dienstagsfrage gestoßen. Find das lustig und da werd ich doch gleich mal mitmachen. Also hier geht´s zum Wollschaf-Blog. Und die Frage lautet:
Seit ihr in Strickforen unterwegs? Was ist euer Favorit?
Und hier meine Antwort: Ich bin bei den Creawelten und bei Ravelry. Da gibt es dann eigentlich keinen Favoriten, weil beide Foren total toll sind und ich mich in beiden "Daheim" fühle.

Ich hab heute schon wieder Überraschungspost im Briefkasten gehabt. Das ist sooo toll.
Am WE bekam ich schon von der lieben Catger (Nick bei Ravelry) Maschenmarkierer geschenkt:



Und als wir heute vom Zahnarzt nach Hause kamen fand ich einen Umschlag von der lieben Bfirewomam (Nick bei Ravelry) im Briefkasten. Darin waren diese Maschenmarkierer:



Jetzt bin ich für diesen Monat eingedeckt mit Maschenmarkierern... Ich freu mich so. Die sehen wirklich so toll aus! Ich hätte da glaube ich nicht die Geduld zum Selbermachen....

Dann waren wir heute wegen Mäxlein beim Zahnarzt. Gestern jammerte er über Zahnweh und mittags hab ich dann gesehen dass sich bei ihm die "richtigen" Zähne unten vorn schon durchgeschoben haben obwohl die Milchzähne noch alle drin sind. Gestern hat er nur zwei Joghurts gegeseen weil es ihm so weh tat. Heute dann beim Zahnarzt die "tolle" nachricht. Da Max so Angst hat vorm Zahnarzt und den Mund nie so lange offen lassen würde müssen wir das in Vollnarkose machen. Dabei wird dann alles gerichtet. Das wollte ich eigentlich vermeiden, da wir ja schon zwei Vollnarkosen hinter uns haben... Aber wenn es nicht anders geht. Bekam dann auch gleich nen Kostenvoranschlag und bin fast rückwärts aus den Latschen gekippt. Das ganze kostet knapp 700 € und die Kasse zahlt davon ca. 230. Heißt für mich bleiben schlappe 461,38 €. Wenn es sonst nichts ist *umfall*

Ich hab gestern noch mit meinem Patterntest angefangen. Wird aber noch ein paar Tage dauern bis ihr erste Ergebnisse zu sehen bekommt. Bei 324 Maschen zieht sich eine Runde schon ordentlich hin.
So meine Lieben. Ich strick dann mal weiter.
LG
Micha

Kommentare:

  1. Ohwei, "Zahngeschichten" sind nie angenehm... ich drück euch die Daumen daß es gut verläuft! So kleine Aufwerksamkeiten wie du sie bekommen hast können da echt den Tag retten :-)

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Micha,

    nach deinem Kommentar musste ich doch glatt mal schauen, wie du die Frage beantwortet hast.
    Creawelten sieht ganz gut aus, eine sehr ansprechende Community, allerdings bleibe ich bei meinen Leisten. Sonst muss ich irgendwo anders Abstriche machen.

    Die Maschenmarkierer sind echt toll.

    Aber die Sache mit dem Zahnarzt ist ja *mitumfall*
    Ich drück die Daumen, dass alles so klappt, wie geplant und vorgesehen.

    AntwortenLöschen