Sonntag, 19. Februar 2012

Mein 1. KAL

Knitchickmelly aus der Wünsch-Dir-Was-Gruppe bei Ravelry hat am Dienstag einen KAL gestartet mit Socken. Mein 1. KAL. Im Vorfeld haben wir schon erfahren, dass gezopft werden soll. Und ich dachte nur "NEIN! Ich kann nicht zopfen!" - aber ich wollte mal nen KAL probieren. Am Dienstag gab es den 1. Clue und ich konnte heute anfangen mit stricken (das richtige Nadelspiel war noch durch die Babysocken besetzt). Und - ich hab gezopft!

Kommentare:

  1. Na das sieht doch schon sehr schön aus. Mal sehen was noch kommt :) Der Zopf ist auch toll. Ich muss auch unbedingt noch zopfen lernen.

    LG Franzimaus

    AntwortenLöschen
  2. Alles einbildung, wenn man sagt, man kann nicht zopfen - du bist das beste Beispiel dafür! Sieht gut aus, der Anfang.

    AntwortenLöschen
  3. Hey Micha,
    erklär doch mal einer Unwissenden, was ein KAL ist!?
    LG Anika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HI Anika.
      Ein KAL ist ein KnitALong. Jede Woche bekommen wir ein kleines bißchen der Anleitung zu sehen und irgendwann sind die Socken dann fertig.

      Löschen