Dienstag, 20. März 2012

Fertig 2012 - 9 und Wollschaf-Frage

Mein Single ist fertig *freu*
Ich liebe Muster und Wolle immer noch total *lach*
Anleitung By the Way von Regina Satta - Wolle aus der Opal Kollektion Hundertwasser "Straße zum Sozialismus"



Bis der zweite angestrickt wird kann es aber noch etwas dauern. Ich brauch jetzt erst Sneakers für meine Übergangsschuhe. Nach langem Suchen hab ich mich entschieden Mellys Zaubersocks als Muster zu verwenden. Es hat ein kurzes Musterchart welches sich super abkürzen lässt (hab ich zumindest so beschlossen).

Gerade eben wurde ich noch von der lieben Dani aus der WDW Gruppe mit der Anleitung zum Tuch Nuvem beschenkt. *freu*. Ich schleich schon ewig um die Anleitung rum. Nun werd ich mal schauen welche Wolle ich dafür verwenden könnte...

Und zum Schluß natürlich noch die Wollschaf Frage:
Einmal vom Virus des Stricken´s angesteckt, legt man nicht so schnell die Nadeln wieder zur Seite. Mit viel Geduld testet man auch gern mal etwas Neues aus. Doch habt ihr schon einmal ein Muster versucht, und seit kläglich daran gescheitert. Trotz immer wieder erneuter Versuche, hat es vorne und hinten nicht so aus geschaut wie es sollte, oder die Maschen wollten nicht so wie beschrieben? Wie viel Ausdauer habt ihr, bis ihr aufgebt? Sucht ihr nach einiger Zeit nach einem ähnlich ausschauenden Muster oder legt ihr das Projekt ad acta? Wie händelt Ihr diese Situation?

So spontan kann ich mich nur an eines erinnern: Das Magrathea Tuch. Das hab ich 3 oder 4 Mal angefangen und ich hab jedes Mal wieder nen Fehler eingebaut. Darum hab ich das Tuch jetzt erst mal ad acta gelegt. Werde es aber dieses Jahr noch mal rauskramen und ich weiß dass es dann funktionieren wird....

LG
Micha

Kommentare:

  1. Muss grad über deinen "Magrathea Strickbericht" schmunzeln. Denn auch ich war fast schon am verzweifeln....dachte immer "das gibt's doch nicht, dass ich das nicht auf die Reihe bekomme!" Denn das Stricken und die Anleitung ist eigentlich nicht sehr schwierig...ich hab's beim 3. Versuch geschafft! Also - DRANBLEIBEN - du schaffst das!
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Mir ist es bei "Lintilla" so gegangen.
    Die Anleitung ist eigentlich auch einfach, aber getrennt hab ich anfangs sicher 4x
    Nicht aufgeben! Die Magrathea ist wirklich toll!

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen total schön aus.

    LG Franziska

    AntwortenLöschen