Samstag, 25. August 2012

Buchrezension "Winterwunder"

Autor: Nora Roberts 
Verlag: Heyne Verlag (12. September 2011) 
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3453407660 
ISBN-13: 978-3453407664 
Originaltitel: Happy Ever After (Bride Quartet 4)


Parker perfekt organisiert ist sie die "Chefin" bei "Vows". Egal ob eine Braut mitten in der Nacht eine Krise bekommt, eine Brautmutter zuviel trinkt, es zwischen Brautmutter und Brautstiefmutter zu Streiterein kommt - Parker bleibt immer cool und bekommt jede Situation in den Griff.
In den letzten beiden Bänden haben wir schon mitbekommen, dass es zwischen ihr und Malcom (er ist der Automechaniker und ein guter Freund der "Jugns") knistert. Als Parker nach einem Beinahe-Unfall mit einem Platten liegenbleibt wird Mal zum Retter in der Not. Dank ihm kommt Parker noch pünktlich zu ihrem Termin. Kurzerhand verabreden sich Parker und Mal zu einem Date, zu dem Mal mit seinem Motorrad erscheint. Es entwickelt sich eine Romanze - getreu dem Sprichwort "Gegensätze ziehen sich an". Natürlich gibt es auch in diesem Band wieder Probleme zwischen dem Paar und es bleibt die Frage - werden sie sich kriegen?
Eines meiner Highlights in diesem Band ist  - ACHTUNG SPOILER - Die Hochzeit von Carter und Mac. Ein Traum.
Beim Epilog hab ich wieder Tränen vergossen.... Einfach ein perfektes Ende für das Brautquartett.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen