Es gibt mich noch

Hallo alle miteinander.
Ja, es gibt mich noch.
Erst hatte ich den weihnachtsstreß in der Arbeit, dann war ich vier Wochen auf Mutter Kind kur. Der Alltag hatte mich schnell wieder und nun ist mein pc hin. Ostern gibt es einen neuen und darauf freue ich mich schon total.
Entschuldigt bitte die Mischung aus groß und Kleinschreibung. Ich poste mit dem Handy und bin etwas umschaltfaul.
Ein bisschen geschickt hab ich auch.
Z.b. die Rapunzel Socken von Regina satta aus ihrem lila Sockenheft.
Aktuell stricke ich momentan die zora Socken für meine Schwägerin.
Bis bald mit meinem pc.

Kommentare