Dienstag, 23. Juli 2013

Angestrickt

hab ich heute endlich meinen Brickless.
Nachdem die Wolle ja schon seit 1 1/2 Woche gewickelt und bekuschelt hier liegt und darauf wartet ein Brickless für mich zu werden ;-) musste sie sich in Geduld üben. Ich wollte erst noch die Magrathea fertig stricken. Heute war es dann soweit. Magrathea abgenadelt und Brickless angeschlagen. Es gibt bisher erst ein Bild der Magrathea (ungespannt und ungewaschen) am lebenden Objekt ;-) aber der Brickless musste sein. In der Wollmeisen-Gruppe gibt es nen KAL. Einige der Mädls haben schon den Zweit- und Drittbrickless fertig..... *umfall*
Hier erst mal die Magrathea






Mein Wolllmeisen-NIP Thriller, gekauft direkt in Pfaffenhofen


Jaaaa, ich war am 12. Juli mit ner Arbeitskollegin bei der Meise. Und ich war überwältigt. Neben dem Thriller durfte auch noch ein PureStrang Campari Orange und ein Lace "Maus jung" zu mir ziehen. Die Maus wird ein neuer Nuvem, nachdem mein erster ja den Motten zum Opfer gefallen ist....

Und hier mein Angestrickter Brickless. Mittlerweile bin ich fast fertig mit dem zweiten Mustersatz



So, nun werd ich mal ab ins Bett huschen.....
Gute Nacht ihr Lieben...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen