Sonntag, 28. Juli 2013

Er wächst

mein Brickless und ich finde ihn immer fetziger! Die Bilder sind leider etwas dunkel. Stand da war 3 Musterwiederholungen. Mittlerweile bin ich bei der fünften und immer noch begeistert dabei. Normal ziehen sich die Martina-Tücher ja immer etwas wenn man ewigst lange Reihen rechter Maschen zu stricken hat, aber durch die drei verschiedenen Muster macht mir der Brickless immer noch total Spass.



Und seit kurzem häkel ich auch. Meine Kollegin Susanne mit der ich auch in Pfaffenhofen bei der Meise war, hat mir das häkeln gezeigt. Die ersten beiden Grannys hab ich leider noch nicht fotografiert, aber den hier. Gestrickt wird er für eine CAL-Gruppe bei Facebook in der die Schwierigkeit nach und nach gesteigert wird. Ideal also auch für Anfänger. Ziel ist natürlich eine Decke.... Nun schwanke ich wieder zwischen Ten-Stich-Blanket und der Granny Decke. Mal sehen ob ich irgendwann eine Decke habe....
Und ja, ich weiß, der ist etwas windschief....
Ich wünsch euch einen schönen Wochenanfang.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen