Montag, 13. Januar 2014

9 Stück

9 Grannys sind am Wochenende fertig geworden. Naja, zumindest fast. Das Fäden vernähen fehlt noch. Mögt ihr das auch so gern wie ich??? Sollte irgendein Erfinder mal eine Faden-Vernäh-Maschine erfinden, schlag ich ihn definitiv für den Nobelpreis vor ;-)

So sind meine Grannys also mit unvernähten Fäden zum Gruppenfoto angetreten:


Da ich ein sturmfreies Wochenende hatte, hab ich mir Zeit für mich genommen (geputzt hab ich auch) und mir ein paar meiner Lieblingsfilme angeschaut und dabei weiter an meiner Decke gestrickt. Das ist ein Bild von Samstag nacht. Ich musste mich aufs Bett stellen um die Decke einigermaßen erwischen zu können... Nur noch ca. 160 Reihen von Dreieck C *freu*


Und dann ist mir am Samstag nacht, auf dem Weg ins Bett noch etwas passiert was mir noch nie, nie, nie passiert ist.... Ich bin beim krabbeln über meine Knit Pro gekrabbelt und das ist das Ergebnis:

Einfach kaputt *heul*. Ich hab die 2,5 er, die 3er und die 3,5er Nadeln doppelt und dreifach. Aber das ist eine 4er. Davon hab ich nur noch ein Set Cubics von meinem Knit Pro Gewinn vom letzten Jahr. Bisher hatte ich die Cubics noch nicht probiert nun kamen sie zum Einsatz. Das Stricken ist noch etwas ungewohnt, aber okay. Gott sei Dank sieht man m.M.n. keinen Unterschied im Maschenbild.
So, das war es für heute. In den nächsten Tagen gibt es ein Bild von Maxis Färbesession. Jetzt verzieh ich mich auf meine Couch, schau "Hart of Dixie" und strick weiter an der Decke.
Schönen Abend noch!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen