Die linken Maschen....

und ich - wir werden glaub ich keine Freunde mehr. Obwohl ich sie mittlerweile blind stricken kann, mag ich sie einfach nicht. Darum hab ich heute zwar einige Reihen am Chevron weitergestrickt. (nur noch zwei Knäuel zu verstricken), aber gleichzeitig ein neues Projekt angefangen....
Den Slo Moe von Susan Claudino aus zwei Sockenwollresten. Und da ich leider in der Dicke nur ein kurzes Nadelspiel hier habe und mir der Kreis jetzt um acht Maschen zu groß ist musste ich vorher aufs Nadelspiel wechseln und stricke jetzt mit Magic Loop. Ich glaub da mag ich doch die linken Maschen etwas lieber als den Magic Loop.... Aber ich finde die Susan-Claudino Tierchen sooo süss. Ich hab insgesamt fünf Anleitungen von ihr und die Schnecke ist die vierte die ich jetzt stricke und sie machen einfach Spass. Hab glaub ich fast alle Anleitungen von Susan auf meiner Wishlist und hoffe, dass ich noch ein oder zwei geschenkt bekomme...

Hier mal mein Schnecken-Anfang


Hab ich schon von meinem Augen Problem erzählt? Bestimmt.... Hab jetzt einen Shop gefunden der die Knöpfe für 1€ verkauft - nur verlangen die 4,95 € Versandkosten. Ich denen also eine Email geschrieben, dass ich eben nur 1 (!!!) Knopf brauche und wie das dann da mit den Versandkosten ist. Und was war die Antwort? Es sind immer 4,95 Versandkosten weil da noch Verpackung und Rechnungslegung und so inbegriffen ist. Ich dachte echt ich spinne. So nen Knopf kann ich für maximal 85 cent mit der Post verschicken. Das ist ne Differenz von 4,10 und das für nen Briefumschlag????
Maxi meinte jetzt aber wenn ich ihm Moosgummi besorge, bastelt er sich selber so einen Knopf. Also mach ich das jetzt...

LG und einen schönen Sonntag
Micha

Kommentare